Reisemedizinische Vorsorge


Fernreisen sind schön und teuer. Lassen Sie sich diese wertvolle Zeit nicht durch vermeidbare Erkrankungen trüben, ganz davon abgesehen, dass einige Erkrankungen auch langfristigen Schaden anrichten oder lebensbedrohlich sein können.

Sprechen Sie vorher mit uns über die erforderlichen Impfungen (siehe auch dort), die Malariaprophylaxe, den Thromboseschutz auf Fernflügen, die empfehlenswerte Reiseapotheke und Ähnliches. Schützen Sie sich am Urlaubsort vor unliebsamen Überraschungen. Wir beraten Sie individuell, auch in Bezug auf Ihre Vorerkrankungen.

Kosten nach Aufwand gemäß GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte)