Belastungs-EKG


Dient zusätzlich zur Früherkennung von Herz-Kreislauferkrankungen, sowie der Feststellung der körperlichen Leistungsfähigkeit, insbesondere vor der Aufnahme neuer sportlicher Aktivitäten im höheren Alter ab 40 Jahren. Macht Sinn in Kombination mit dem Check up 35.